HOME

 

Wir bieten Natur pur

In den luftigen und grosszügigen Offenstallanlagen des Pferdeparadies bieten wir eine moderne Pensionspferdehaltung an, welche sämtliche Anforderungen an eine artgerechte Tierhaltung erfüllt.

Die Offenstall-Haltung von mehreren Pferden in festen, familienähnlichen Gruppen orientiert sich an der ursprünglichen Lebensweise frei lebender Pferde. Diese tiergerechte Haltungsform ermöglicht es den Pferden möglichst artgerecht zu leben.

Gruppen-Auslaufhaltung im Offenstall bietet sich mit wenigen individuellen Einschränkungen für Pferde und Ponies aller Rassen und jeden Alters an: Neben den „Freizeitpferden“ und den sogenannten „Robustrassen“ bietet sich diese Haltungsform bei schonender Umstellung und Eingewöhnung auch für hochblütige, sensible Pferde an, da sie hier ihren Bewegungshunger und ihr Bedürfnis nach „Familienanschluss“ optimal ausleben können.

 

Ein Stall - zwei Konzepte

Wir haben für jedes Pferd das richtige Abgebot. Zum einen bieten wir eine 24 Stunden Heufütterung an, zum anderen eine rationierte Fütterung bei der die Pferde alle drei bis vier Stunden Zugang zu Raufutter haben. Mehr Infos zur Fütterung finden Sie  hier.

 

Gruppengrössen:

  • 24 Stunden Heufütterung:     zwei Gruppen à 10 Stuten und 10 Wallache.
  • Rationenfütterung:                  zwei Gruppen à   9 Stuten und 12 Wallache.

 

Zurzeit gibts folgende freie Plätze:

  • Bestehender Stall, Rationenfütterung - je ein freier Stuten- und Wallachenplatz.
  • Stutengruppe 24 Std. Heu - evtl. auf Herbst 2020 ein freier Platz.
  • Wallachengruppe 24 Std. Heu - evtl. ab Frühjahr 2021 ein freier Platz.

Für weitere Informationen oder eine Besichtigung sind wir gerne für Sie da.